Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

ADAK Wetterstation

Kontakt

Dr. D. Thürkow,
Dr. G. Schmidt

Telefon: 0345-5526023
Telefon: 0345-5526063
Telefax: 0345-5527168

Raum H4 3.28.0
Von-Seckendorff-Platz 4
06120 Halle (Saale)

Ein Gemeinschaftsprojekt des Institutes für Geowissenschaften mit dem Institut für Informatik der MLU Halle-Wittenberg, gefördert durch das Universitätszentrum für Informatik (UZI) Link zur Anfahrt

Weiteres

Login für Redakteure





Klimainformationssystem ADAK

Logo des Klimainformationssystems ADAK der MLU

Logo des Klimainformationssystems ADAK der MLU

Automatisierte Datenabfrage und Analyse von Klimamesswerten

Wetter, Witterung und Klima beschäftigen den Menschen alltäglich. Themen, wie Ozonloch, Klimawandel und Treibhauseffekt sind heute aktueller denn je.  
In Industrienationen hängen schätzungsweise zwischen 5 und 10 % des Bruttosozialprodukts unmittelbar vom Wettergeschehen ab (Glaser, Gebhard & Schenk,  2007). Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, inwieweit Mitteleuropa vom Klimawandel betroffen sein wird, einmal mehr.

Auf der Suche nach Antworten leistet das IGW einen Beitrag, indem gegenwärtig für Forschung und Lehre ein Netz an Messstationen zur Analyse und Dokumentation des Klimas aufgebaut wird. Ein Testgebiet ist dabei das Mitteldeutsche Trockengebiet, welches sich gewissermaßen vor den Toren der Universität befindet. Dieser Raum ist für die Klimaforschung in Deutschland besonders prädestiniert, da er durch eine negative Wasserbilanz und seine Naturraumausstattung ökologisch besonders sensibel auf den Klimawandel reagiert.

Absoluter linearer Trend des Niederschlages [mm] im Mitteldeutschen Trockengebiet für den Zeitraum 1902-2000, bezogen auf das hydrologische Jahr (Quelle: Fabig, 2007)

Absoluter linearer Trend des Niederschlages [mm] im Mitteldeutschen Trockengebiet für den Zeitraum 1902-2000, bezogen auf das hydrologische Jahr (Quelle: Fabig, 2007)

Absoluter linearer Trend des Niederschlages [mm] im Mitteldeutschen Trockengebiet für den Zeitraum 1902-2000, bezogen auf das hydrologische Jahr (Quelle: Fabig, 2007)

Untersuchungsraum Mitteldeutschen Trockengebiet

Hier erhalten Sie einen umfassenden Überblick zur Geographie des Mitteldeutschen Trockengebietes.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang